Maschinenfabrik und Eisengießerei Gebr. Barth, Emden

Stadtarchiv Emden

4. Reg., Nr. 1265:

Petroleumschuppen der Firmen Barth & Co und Krah & Hoffmann: Von der Kaufmännischen Deputation unterstütztes Gesuch verschiedener Firmen über Bitte um Abtretung städtischen Grundbesitzes zur Errichtung eines neuen Petroleumschuppens, Juni – Juli 1892, Genehmigung des Projekts zum Bau eines neuen Petroleumschuppens durch den Regierungspräsidenten in Aurich, September 1892, Eingabe der Kaufmännischen Deputation an den Magistrat der Stadt Emden über Bitte um Aussetzung des von der kgl. Eisenbahnbau-Inspektion geforderten Abrisses des Petroleumschuppens bis zum Verkauf aller Petroleumvorräte im Winter, November 1892, Verpachtung eines städtischen Grundstücks an die Fa. Gebr. Barth & Co zum Bau eines Petroleumschuppens, 1892 – 1893, Verpachtung eines städtischen Grundstücks im Kaiser-Wilhelm-Polder an die Firma Krah & Hoffmann zum Bau eines Petroleumschuppens, 1892 – 1893, Vertrag der Stadt Emden mit einem Firmenkonsortium zur Verpachtung eines Grundstücks im Kaiser-Wilhelm-Polder zum Bau eines Petroleumschuppens, April 1893, Antrag des Firmenkonsortiums auf Genehmigung zum Bau eines Schuppens für 10.000 kg. Petroleum, Dezember 1893 – Oktober 1894, Gesuch des Firmenkonsortiums um Verlängerung des Pachtvertrages, Dezember 1900, Verfügung des Magistrats über Anordnung zum Abriss des Petroleumschuppens an der Nesserlander Straße, September 1904 / März 1905 / Oktober 1906, Genehmigungsverfahren: Bau eines Petroleumschuppens der Firma A. ter Vehn & Co auf dem Gelände der Deutsch-Amerikanischen Petroleumsgesellschaft, Juni – Oktober 1906.

1892 – 1906;

4. Reg., Nr. 2184:

Beschwerden gegen gewerbliche Anlagen, enthält u.a.: Bericht des Gewerbeinspektors über unerlaubte Kinderarbeit in der Maschinenfabrik und Eisengießerei der Gebrüder Barth, Mai 1894.

1879 - 1900;

4. Reg., Nr. 2213:

Antrag der Fa. Maschinenfabrik und Eisengießerei Gebr. Barth an den Stadtausschuss des Stadtkreises Emden auf Zulassung eines Dampfkessels auf ihrem Fabrikgrundstück an der Mühlenstr. 57/58.

1895;

4. Reg., Nr. 2224:

Gewerbliche Zulassungen:  Antrag der Fa.  Maschinenfabrik und Eisengießerei Gebr. Barth an den Stadtausschuss des Stadtkreises Emden auf Zulassung eines  Dampfkessels auf ihrem Fabrikgrundstück an der Mühlenstr. 57/58.

1897.


Emden
1892 - 1895, 1897, 1906

Dit project wordt mede mogelijk gemaakt door

Meer