Emder Heringsfischerei AG (einschließlich der Gesellschaften Dollart und Großer Kurfürst ) (2)

Fangflotte Ende 19. Jh._website.JPG

Fangflotte der Emder Heringsfischereigesellschaft um 1900.

(Foto: Stadtarchiv Emden)

 

Stadtarchiv Emden

Emder Heringsfischerei AG

4. Reg., 1900:

Statistik über Aktiengesellschaften, enthält u.a.: Neues Statut der Emder Häringsfischerei AG, 1873.

1868-1887;

 

4. Reg., 462:

Verschiedene Jahresberichte von Firmen in Emden, u.a. Emder Heringsfischerei AG, 1914.

1895-1914;

 

4. Reg., 897:

Entwässerungsverhältnisse des Grundstücks der Emder Heringsfischerei AG: Beschwerde des Brückenwärters Berend Bottmeyer wegen Geruchsbelästigung durch die Abwässer der Emder Heringsfischerei AG, Juli 1890, Verfügung des Regierungspräsidenten in Aurich an die Stadt Emden über Anforderung eines Berichtes über Maßnahmen gegen die Einleitung gesundheitsgefährdender Abwässer durch die Emder Heringsfischerei AG, Dezember 1890, Schreiben der Emder Heringsfischerei AG an die Stadt Emden über tideunabhängiger Hafen als Ursache der Probleme der Entwässerung und Bestreitung einer Gesundheitsgefährdung durch die Abwässer des Werkes, April 1891, Schreiben der Emder Heringsfischerei AG an die Stadt Emden über technische Maßnahmen zur Abfallentsorgung und Verbesserung der Entwässerung, Oktober 1891, Verfügung des Regierungspräsidenten in Aurich an die Emder Heringsfischerei AG über Empfehlung der Verbesserung der Abfallund Abwasserentsorgung wegen drohender polizeilicher Maßnahmen wegen Gesundheitsgefährdung durch Ableitung der Abwässer in die Entwässerungsgräben, November 1892, Korrespondenz der Stadt Emden mit dem kgl. Landratsamt wegen Abwässerung der Emder Heringsfischerei AG, 1898 – 1899, Anzeige des städtischen Bauhofsvorstehers Eberhard wegen Geruchsbelästigung durch Abwässer der Emder Heringsfischerei AG, April 1905.

1894-1905;

 

4. Reg., 935:

Genehmigungen zur Veränderung bestehender Kanalisationseinrichtungen, enthält u.a.: Genehmigung der kgl. Eisenbahnbetriebsinspektion zur Durchführung von Kanalleitungen durch den Bahnkörper der Nesserlandbahn zum Anschluss der Emder Heringsfischerei AG an die Kanalisation, Januar - April 1901

1887-1910;

 

4. Reg., 1320:

Brand bei der Emder Heringsfischerei AG: Bericht des Polizeisergeanten Schnür über Brand im Lager der Emder Heringsfischerei AG, April 1879, Feststellung des Versicherungsschadens, April 1879.

1897;

 

4. Reg., 2172:

Antrag der Emder Heringsfischerei AG auf Genehmigung der Ausstattung von zwölf Heringsloggern der Gesellschaft mit Dampfkesseln 1898,

1898;

 

4. Reg., 2173:

Antrag der Emder Heringsfischerei AG auf Genehmigung der Ausstattung von elf Heringsloggern der Gesellschaft mit Dampfkesseln,

1900;

 

4. Reg., 2177:

Antrag der Emder Heringsfischerei AG auf Genehmigung der Ausstattung ihres Heringsloggers "Dortmund" mit einem Dampfkessel,

1907;

 

4. Reg., 2194:

Antrag der Emder Heringsfischerei AG an den Stadtausschuss des Stadtkreises Emden auf Zulassung eines Schiffsdampfkessels auf dem Dampfschiff "Pony"

1890;

 

4. Reg., 2216:

Antrag der Emder Heringsfischerei AG an den Stadtausschuss des Stadtkreises Emden auf Zulassung eines Schiffsdampfkessels auf dem Logger "Fortuna"

1896;

 

4. Reg., 2234:

Antrag der Emder Heringsfischerei AG und der Fischerei AG "Neptun" an den Stadtausschuss des Stadtkreises Emden auf Zulassung von Schiffsdampfkesseln auf den Loggern: "Ostfriesland", "Stadt Leer", "Köln", "Westfalen", "Bückeburg", "Minister Dr. Lucius", "Fürst von Bismarck", "Osnabrück", "Anna und Emma", "Stadt Emden", "Oldenburg", "Catharina Christina"

1899;

 

4. Reg., 2484:

Verpachtung eines Geländestreifens östlich des Hafenfahrwassers: Gesuch der Emder Heringsfischerei AG an den Magistrat über Bitte um Verpachtung eines städtischen Geländestreifens östlich des Hafenfahrwassers zur Anlegung einer Fähre zu ihren an der Westseite des Fahrwassers befindlichen Lagerhäusern, Mai – Juni 1873,  Gesuch der Emder Heringsfischerei AG an den Magistrat über Bitte um Vererbpachtung eines städtischen Geländestreifens südöstlich des Hafenfahrwassers zur Errichtung einer Landungsbrücke für ihre vergrößerte Heringsloggerflotte, November 1873 - Juli 1874, Pachtkontrakt zwischen der Stadt Emden und der Emder Heringsfischerei AG über Geländestreifen östlich des Hafenfahrwassers mit einer Laufzeit von 20 Jahren, ab dem 01.01.1875, Juli 1874, Kündigung des Pachtcontrakts durch die Stadt Emden wegen Bedarf der Fläche für Schleusenbauzwecke, August 1880, Beschwerde des Emder Heringsfischerei AG wegen Beschädigung ihrer Landungsbrücke durch vorbeifahrende Schiffe, Juli 1885

1873-1888;

 

4. Reg., 2529:

Suche nach einem geeigneten städtischen Grundstück im Hafengebiet für ein Dienstgebäude der kgl. Wasserbau-Inspektion wegen Protest der Emder Heringsfischerei AG gegen einen Bau in unmittelbarer Nähe zu ihrem Betriebsgelände, Dezember 1885 -November 1892

1885-1896;

 

4. Reg., 2687:

Vererbpachtung von städtischen Grundstücken im Königspolder an die Emder Heringsfischerei AG,

1873-1886

(1935-1953).

 

Emder Heringsfischerei "Dollart" AG

4. Reg., 2259:

Antrag der Emder Heringsfischerei "Dollart" AG an den Stadtausschuss des Stadtkreises Emden auf Zulassung eines Dampfkessels zum Betrieb einer Tranerei auf ihrem Betriebsgelände,

1901;

 

4. Reg., 2266:

Antrag der Emder Heringsfischerei "Dollart" AG an den Stadtausschuss des Stadtkreises Emden auf Zulassung zweier Schiffsdampfkessel auf dem Dampfer "Remulus",

1902;

 

4. Reg., 2276:

Antrag der Emder Heringsfischerei "Dollart" AG an den Stadtausschuss des Stadtkreises Emden auf Zulassung von Schiffsdampfkesseln auf den Loggern "Stettin", "Rostock", "Danzig", "Memel", "Vesta", "Juno", "Cera", "Pallas",

1903;

 

4. Reg., 2279:

Antrag der Emder Heringsfischerei "Dollart" AG an den Stadtausschuss des Stadtkreises Emden auf Zulassung von Schiffsdampfkesseln auf den Loggern "Susanna Henriette" und "Henry & Markus,

1903;

 

4. Reg., 2285:

Antrag der Emder Heringsfischerei "Dollart" AG an den Stadtausschuss des Stadtkreises Emden auf Zulassung eines Schiffsdampfkessels auf dem Dampfer "Ostfriesland",

1904.

 

4. Reg.,  2286:

Antrag der Emder Heringsfischerei "Dollart" AG an den Stadtausschuss des Stadtkreises Emden auf Zulassung von Schiffsdampfkesseln auf den Loggern "Wega", "Altair" und "Orion",

1904;

 

4. Reg., 2295:

Antrag der Emder Heringsfischerei "Dollart" AG an den Stadtausschuss des Stadtkreises Emden auf Zulassung eines Schiffsdampfkessels auf dem stählernen Segellogger "Satorius",

1908;

 

4. Reg., 2296:

Antrag der Emder Heringsfischerei "Dollart" AG an den Stadtausschuss des Stadtkreises Emden auf Zulassung von Schiffsdampfkesseln auf den Loggern "Friedrich Wilhelm", "Brandenburg", "Oranien", "Marie", "Prinz Ludwig" und "Louise Henriette",

1905;

 

4. Reg., 2300:

Antrag der Emder Heringsfischerei "Dollart" AG an den Stadtausschuss des Stadtkreises Emden auf Zulassung eines Schiffsdampfkessels auf einem nicht benannten stählernen Segellogger,

1908;

 

4. Reg., 2303:

Antrag der Emder Heringsfischerei "Dollart" AG an den Stadtausschuss des Stadtkreises Emden auf Zulassung eines Schiffsdampfkessels auf dem stählernen Segellogger "Lübeck",

1908;

 

4. Reg., 2307:

Antrag der Emder Heringsfischerei "Dollart" AG an den Stadtausschuss des Stadtkreises Emden auf Zulassung von Schiffsdampfkesseln auf den Loggern "Königsberg" und "Frankfurt",

1908;

 

4. Reg., 2308:

Antrag der Emder Heringsfischerei "Dollart" AG an den Stadtausschuss des Stadtkreises Emden auf Zulassung eines Schiffsdampfkessels auf dem Logger "Venus",

1908;

 

4. Reg., 2320:

Antrag der Emder Heringsfischerei "Dollart" AG an den Stadtausschuss des Stadtkreises Emden auf Zulassung eines Schiffsdampfkessels auf dem Segellogger "Münster",

1910;

 

4. Reg., 2321:

Antrag der Emder Heringsfischerei "Dollart" AG an den Stadtausschuss des Stadtkreises Emden auf Zulassung eines Schiffsdampfkessels auf dem Segellogger "Dortmund",

1910.


Emden
1868 - 1910
Inventaris

Dit project wordt mede mogelijk gemaakt door

Meer