Ems-Dampfschifffahrt-Gesellschaft Concordia, Standort Emden

Stadtarchiv Emden

4. Reg., 2014:

Eisenbahnen, enthält u.a.:  Verhandlungen zwischen der Ems-Dampfschifffahrts-Gesellschaft "Concordia" und der kgl. Eisenbahndirektion in Köln über Organisation des Reiseverkehrs nach Borkum, April 1884.

1881 – 1885.

 

Staatsarchiv Aurich

Dep. 1 N, Nr. 1455:

Förderung der Ems-Dampfschiffahrtsgesellschaft Concordia; u.a.

1843 - 1854;

Dep. 1 N, Nr. 2091:

Aktien der Ems-Dampfschiffahrtsgesllschaft Concordia.

1845;

Rep. 124, Nr. 2307:

Notraiatsprotokolle des Notars H. Brückner in Emden. Enthält: u.a. Erklärung eines Kapitäns an den Generalagenten der Ems-Dampfschiffahrts-Gesellschaft "Concordia", o.D..

1846;

Rep. 15, Nr. 6652:

Die Beteiligung der ostfriesischen Stände an der Emsdampfschiffahrts AG "Concordia" in Emden.

1843 - 1845;

Rep. 15, Nr. 6657:

Die Tätigkeitsberichte der zur Beaufsichtigung der Emsdampfschiffahrt eingesetzten Kommission.

1847 - 1869.


Emden
1843 - 1885

Dit project wordt mede mogelijk gemaakt door

Meer