Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg, Emden

Stadtarchiv Emden

4. Reg., 422:

Schiffsbesichtiger, enthält u.a.: Vorschlag der Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg zur Ernennung der Schiffskapitäne H.A. Luers und H. Pool zu Schiffsbesichtigern, Mai 1902, Gutachten des Kämmerers Gebest über Zweckmäßigkeit der Einstellung von Schiffsbesichtigern durch die Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg, Juli 1900.

1900 – 1902;

 

4. Reg., 1418:

Herausgabe eines Wegweisers für die Schifffahrt auf der Ems, enthält u.a.: Antrag der Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg beim Regierungspräsidenten in Aurich auf Beihilfe aus dem Ministerium für öffentliche Arbeiten zu den Druckkosten des Wegweisers, Mai 1899.

1899 – 1909;

 

4. Reg., 1560:

Ostfriesisches Lastengeld: Eingabe der Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg an den Regierungspräsidenten über Bitte um Aufhebung des Lastengeldes als Hemmnis der Schifffahrt, Mai 1889.

1889;

 

4. Reg., 2057:

Bau eines Kanals vom Rhein zur Weser, Bd. 4, enthält u.a.: Petitionen der Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg und der städtischen Kollegien Emdens an den preußischen Landtag über Bitte um weitere Förderung des Ausbaus des Dortmund-Ems-Kanals und seiner Häfen und Verladeeinrichtungen, Januar 1901.

1900 – 1901;

 

4. Reg., 2061:

Status des Emder Hafens als zollfreies Gebiet, enthält u.a.: Eingabe der Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg an den Finanzminister über Bitte um Ausdehnung des Status der Zollfreiheit auf das gesamte Emder Hafengebiet, Dezember 1902.

1900 – 1905;

 

4. Reg., 2078:

Rhein-Elbe-Kanal, enthält u.a.: Petition der Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg an den preußischen Landtag über Bitte um Angleichung der Schleusenmaße des geplanten Rhein-Elbe-Kanals mit denen des Dortmund-Ems-Kanals zur Herstellung gleicher Wettbewerbschancen, April 1899.

1899;

 

4. Reg., 2082:

Verbindungskanal zwischen Schottjer Tief und Moortief in Norden: Eingabe der Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg an den Magistrat über Bitte um Förderung des Kanalprojektes wegen Bedeutung für den Emder Hafen, August 1905.

1905;

 

4. Reg., 2086:

Kanalprojekte als Gefahr für den Emder Hafen, Bd. 1, enthält: Petition der Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg an den preußischen Landtag über Bitte um Verhinderung des Kanalprojektes, Dezember 1906.

1906 – 1907;

    

4. Reg., 2087:

Kanalprojekte als Gefahr für den Emder Hafen, Bd. 2, enthält: Resolution der Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg gegen das Kanalprojekt, Januar 1911.

1909 – 1913;

 

4. Reg., 2107:

Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg, Bd. 1: Neuorganisation der Handelskammer für die Stadt Emden und Umgebung, Wahl eines Vorstands und Aufnahme neuer Mitglieder, April 1871 – Januar 1872, Erlass des Ministers für Handel und Gewerbe über Änderung der Wahlbezirke der Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg, April 1877, Rotation des Sitzes der Handelskammer zwischen Emden und Leer, Juli 1882 – Januar 1883 / Februar - August 1906, Änderung der Wahlbezirke der Handelskammer nach der Kreisreform in Ostfriesland, Januar 1885, Verfügung des Regierungspräsidenten in Aurich über Festlegung der Mitgliedsbeiträge zur Handelskammer, November 1885 / Juni 1895, Jahresberichte der Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg, Teil I + II, 1903 / 1908, Nachrichten über Konstituierung von Handelskammern in verschiedenen Regierungsbezirken Preußens, 1906 – 1909.

1871 – 1909;

 

4. Reg., 2108:

Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg, Bd. 2: Jahresberichte der Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg, 1910 – 1912, Verhandlungen und Mitteilungen der Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg, November 1910 – Oktober 1914, Nachrichten aus anderen Handelskammern in Preußen, 1910 – 1914, Erlass des Ministers für Handel und Gewerbe über Festlegung des Sitzes der Handelskammer in Emden, Februar 1910

1910 – 1914.

 

 

 

     


Emden
1889 - 1914

Dit project wordt mede mogelijk gemaakt door

Meer