Deutsche Libby GmbH, Leer (1)

Staatsarchiv Aurich

Dep. 202, Nr. 245:

Genehmigung zur Anlage eines Dampfkessels für  den Molkereibetrieb der Deutschen Libby-Gesellschaft in Wymeer durch das Gewerbeaufsichtsamt in Emden.

1945;

Dep. 202, Nr. 388, 395, 921,922; Rep. 17/5, Nr. 560:

Verleihung von Wasserrechten (Entnahme von Grundwasser und/oder Einleitung der Molkerei-Abwässer in öffentliche Gewässer) für die Molkereien der Deutschen Libby-Gesellschaft Leer Hatshausen, Wymeer, Bunde. Enthalten: u.a. Kartenmaterial, Baupläne.

1952 - 1977;

Rep. 244, C 6445:

Grundriß der Fabrikanlage für die Deutsche Libby-Gesellschaft in Leer. Handzeichnung von Architekt Behrens,  Papier, Format 102,3 x 2,0 m   1 : 100.

1926;

Rep. 32, Nr. 1199:

Beschwerde der Deutschen Libby-Gesellschaft wegen Heranziehung zu Wegevorausleistungen für die Benutzung öffentlicher Straßen und Wege durch ihre Milchfahrzeuge.

1933 - 1935;

Rep. 56, Nr. 94:

Gutachten für Staatsanwaltschaft und Gerichte sowie gerichtliche Entscheidungen zu gewerblichen Unfällen. Enthält: u.a. 4 Fotos von einer eisernen Ramme bei den Deutschen Libby-Werken in Leer.

1914 - 1937;

Rep. 56, Nr. 191:

Die Beaufsichtigung der Deutschen Libby-Gesellschaft (Kondensierte Milch) in Leer durch das Gewerbeaufsichtisamt.

1926 - 1939.

 

Staatsarchiv Wolfenbüttel

Zg 1/1992 Nr.  196:

Firmarchiv Schmalbach-Lubeca AG, enthält u.a.: Milchkonservenindustrie, einzelne Kunden: Deutsche Libby GmbH, Leer/Ostfriesland.

1931 - 1965


Leer
1914 - 1977

Dit project wordt mede mogelijk gemaakt door

Meer